Anfechtung der Erbannahme und der Erbausschlagung

Die Annahme einer Erbschaft oder deren Ausschlagung können später nicht mehr einseitig widerrufen werden. Damit verliert der Erbe endgültig sein Recht die Erbschaft auszuschlagen, beziehungsweise sie anzunehmen. In eng begrenzten Ausnahmefällen lässt das Gesetz jedoch eine Anfechtung der Annahme oder der Ausschlagung einer Erbschaft zu.