Zusatzpflichtteil

Häufig ist ein Pflichtteilsberechtigter nicht vollständig übergangen, sondern mit einem Vermächtnis oder einem Erbteil bedacht, der unter seinem Pflichtteil liegt. Durch eine solche Zuwendung eines im Verhältnis zum Erbe geringwertigen Vermächtnisses oder einer Erbquote, die unter der Pflichtteilsquote liegt, kann der Erblasser keine Pflichtteilsforderungen vermeiden. Vielmehr besteht auch in einem solchen Fall ein über die Zuwendung des Erblassers hinausgehender Pflichtteilsanspruch des Pflichtteilsberechtigten.