Persönliche Steuerpflicht

Die persönliche Steuerpflicht bestimmt in Abhängigkeit von den Personen, die an einer Vermögensübertragung beteiligt sind, ob der Vorgang der deutschen Erbschaftsteuer unterliegt. Hierbei unterscheidet das Gesetz zwischen unbeschränkter und beschränkter Steuerpflicht.