Advocatio Rechtsanwälte in München

Aktuelles

Bitte Rechtsgebiet wählen, um die Anzeige zu verfeinern.

Suche



10.11.2015
Pflichtteil – Wertermittlung – Verkaufserlös

Wertansatz bei Pflichtteilsberechnung: Gutachten oder Verkaufserlös?

Der BGH hatte sich in seinem Beschluss vom 08.04.2015 (IV ZR 150/14 = ZEV 2015, 349) mit der Frage zu beschäftigen, wie im Rahmen einer Pflichtteilsberechnung der Verkehrswert einer Nachlassimmob ... → mehr


08.11.2015
Urlaub - Teilurlaub - Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses

Voller Urlaubsanspruch bei nur kurzfristiger Unterbrechung

Der Anspruch auf vollen Urlaub entsteht auch bei einer kurzfristigen Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses. Das BAG hat in seinem Urteil vom 20.10.2015 – 9 AZR 224/14 dies zumindest fü ... → mehr


01.11.2015
Voraussetzung eines privatschriftlichen Testamentes

Ein Testament muss lesbar sein

Ein gemäß § 2247 BGB eigenhändig geschriebenes Testament muss lesbar sein. Ist dies nicht der Fall, liegt kein wirksames Testament vor. So das OLG Schleswig mit Beschlus ... → mehr


05.10.2015
Handelsvertreterausgleich – Unternehmervorteile - Auskunft über erzielte Deckungsbeiträge

Handelsvertreter hat Anspruch auf Auskunft gegen Lieferanten über dessen erzielte Deckungsbeiträge

Der Handelsvertreterausgleich wird nach den Unternehmervorteilen gemäß § 89 b Abs. 1 HGB im Rahmen einer Prognoseberechnung berechnet. Der sich dabei ergebende Betrag wird du ... → mehr


08.09.2015
Berliner Testament und gleichzeitiger Tod

Keine Schlusserbeneinsetzung im Berliner Testament bei „gemeinsamen Tod“

Den Ehegatten ist es bei der Errichtung eines gemeinschaftlichen Testamentesoftmals besonders wichtig, den Fall zu regeln, wenn die Eheleute im gleichen Moment versterben (etwa durch einen Autoun ... → mehr


05.09.2015
Sonderzahlung-Betriebliche Übung-Arbeitsvertrag

Auch Sonderzahlungen in unterschiedlicher Höhe können ein verbindliches Angebot für zukünftige Zahlungen enthalten

Sonderzahlungen werden in der Praxis von Arbeitgebern aus unterschiedlichen Motivationen gezahlt. Manfred Hacker, Fachanwalt für Arbeitsrecht, zeigt anhand der geänderten Rechtsprechung ... → mehr


31.08.2015
Ehegattenerbrecht und Scheidung

Ausschluss des Ehegattenerbrechts trotz Rücknahme des Scheidungsantrags

Das Erbrecht des Ehegatten trotz Scheidung oder Scheidungsverfahren ist im BGB unterschiedlich geregelt. Der folgende Artikel erläutert das gesetzliche sowie das testamentarische Erbrecht eines E ... → mehr


26.08.2015
Haftungsfall für Vertriebsmanager – Risiken kennen und Haftung vermeiden und absichern

Führungskräfte, Vertriebsmanager, Haftung, Haftungsrisiken, Haftungsvermeidung, D&O-Versicherung

Die Haftung von Managern und Führungskräften korrespondiert mit kaum überschaubaren Pflichten bei der Leitung, Führung und dem Vertrieb. Dabei drohen nicht unerhebliche persön ... → mehr


18.08.2015
Handelsvertreter – Bezirksschutz – Alleinvertrieb – Wettbewerbsverbot für Unternehmer

„Exklusive" Zuweisung eines Handelsvertreter-Gebiets beinhaltet Bezirksschutz, aber kein Alleinvertriebsrecht

Bezirksschutz im Sinne des § 87 Abs. 2 HGB begründet nicht für sich allein das Recht des Handelsvertreters zum „Alleinvertrieb“, der für den Unternehmer ein W ... → mehr


30.07.2015
Bewertung des Nachlasses, Miteigentum

Verkehrswert eines Miteigentumsanteils im Pflichtteilsrecht

Gem. § 2311 Abs. 1. S. 1 BGB ist im Rahmen der Pflichtteilsberechnung der Wert des Nachlasses zur Zeit des Erbfalls zu Grunde zu legen (sogenanntes Stichtagsprinzip). Wertsteigerungen oder Wertmi ... → mehr


Gerne helfen Ihnen die Fachanwälte für Erbrecht in München weiter. Vereinbaren Sie doch einfach einen persönlichen Beratungstermin und nehmen Sie Kontakt zur Kanzlei Advocatio auf!

Advocatio Rechtsanwälte in München (089) 2101020
Ihre Experten für Pflichtteilsrecht in München