Advocatio Rechtsanwälte in München

Aktuelles

Bitte Rechtsgebiet wählen, um die Anzeige zu verfeinern.

Suche



18.01.2016
Vertriebsleiter, Handelsvertreter, Buchauszug

Vertriebsleiter, der vorwiegend Vertriebsmitarbeiter für Unternehmen anstellt und leitet, kann Handelsvertreter sein und Anspruch auf einen Buchauszug haben

Ein Handelsvertreter kann nach der Entscheidung des OLG Düsseldorf (Urteil vom 31.3.2015 – I-16 U 70/14) auch ein Vertriebsleiter sein, der in erster Linie damit beauftragt war, Vertriebsmi ... → mehr


23.12.2015
Pflichtteil – Schenkungen – Auskunftspflicht

Auskunftsanspruch des Erben über lebzeitige Zuwendungen des Erblassers an den Pflichtteilsberechtigten

In der Rechtsprechung ist nicht abschließend geklärt, ob ein Erbe, der von einem Pflichtteilsberechtigten auf Pflichtteilszahlungen in Anspruch genommen wird, von diesem Auskunft darüb ... → mehr


21.12.2015
Kündigung - Kleinbetrieb - Diskriminierung

Unwirksame Kündigung im Kleinbetrieb wegen Alters

Selbst wenn das Kündigungsschutzgesetz keine Anwendung findet, müssen Arbeitgeber bei der Formulierung in der Kündigung selbst oder bei Angaben im Zusammenhang mit der Kündigung be ... → mehr


25.11.2015
Vortrag Haftungsfallen im Vertrieb am 10.12.2015

Haftungsfallen im Vertrieb erkennen, vermeiden und absichern.

Vertriebsmanager haben zahlreiche vertragliche und gesetzliche Pflichten zu erfüllen. Werden diese verletzt, drohen persönliche Haftungsrisiken für Schäden der Gesellschaft/des Arb ... → mehr


10.11.2015
Pflichtteil – Wertermittlung – Verkaufserlös

Wertansatz bei Pflichtteilsberechnung: Gutachten oder Verkaufserlös?

Der BGH hatte sich in seinem Beschluss vom 08.04.2015 (IV ZR 150/14 = ZEV 2015, 349) mit der Frage zu beschäftigen, wie im Rahmen einer Pflichtteilsberechnung der Verkehrswert einer Nachlassimmob ... → mehr


08.11.2015
Urlaub - Teilurlaub - Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses

Voller Urlaubsanspruch bei nur kurzfristiger Unterbrechung

Der Anspruch auf vollen Urlaub entsteht auch bei einer kurzfristigen Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses. Das BAG hat in seinem Urteil vom 20.10.2015 – 9 AZR 224/14 dies zumindest fü ... → mehr


01.11.2015
Voraussetzung eines privatschriftlichen Testamentes

Ein Testament muss lesbar sein

Ein gemäß § 2247 BGB eigenhändig geschriebenes Testament muss lesbar sein. Ist dies nicht der Fall, liegt kein wirksames Testament vor. So das OLG Schleswig mit Beschlus ... → mehr


05.10.2015
Handelsvertreterausgleich – Unternehmervorteile - Auskunft über erzielte Deckungsbeiträge

Handelsvertreter hat Anspruch auf Auskunft gegen Lieferanten über dessen erzielte Deckungsbeiträge

Der Handelsvertreterausgleich wird nach den Unternehmervorteilen gemäß § 89 b Abs. 1 HGB im Rahmen einer Prognoseberechnung berechnet. Der sich dabei ergebende Betrag wird du ... → mehr


08.09.2015
Berliner Testament und gleichzeitiger Tod

Keine Schlusserbeneinsetzung im Berliner Testament bei „gemeinsamen Tod“

Den Ehegatten ist es bei der Errichtung eines gemeinschaftlichen Testamentesoftmals besonders wichtig, den Fall zu regeln, wenn die Eheleute im gleichen Moment versterben (etwa durch einen Autoun ... → mehr


05.09.2015
Sonderzahlung-Betriebliche Übung-Arbeitsvertrag

Auch Sonderzahlungen in unterschiedlicher Höhe können ein verbindliches Angebot für zukünftige Zahlungen enthalten

Sonderzahlungen werden in der Praxis von Arbeitgebern aus unterschiedlichen Motivationen gezahlt. Manfred Hacker, Fachanwalt für Arbeitsrecht, zeigt anhand der geänderten Rechtsprechung ... → mehr


Gerne helfen Ihnen die Fachanwälte für Erbrecht in München weiter. Vereinbaren Sie doch einfach einen persönlichen Beratungstermin und nehmen Sie Kontakt zur Kanzlei Advocatio auf!

Advocatio Rechtsanwälte in München (089) 2101020
Ihre Experten für Pflichtteilsrecht in München