Advocatio Rechtsanwälte in München
Text drucken22.11.2010

Einsichtsrecht in die Personalakte auch nach Ende des Arbeitsverhältnisses

Im Urteil vom 16.11.2010 legte das Bundesarbeitsgericht - 9 AZR 573/09 dar, dass auch nach dem Ende des Arbeitsverhältnisses ein Einsichtsrecht in die Personalakte bestehen kann. In der besonderen Konstellation hat sich der Arbeitgeber in dem nach dem Ende des Arbeitsverhältnisses anschließenden Zeugnisprozess auf Inhalte der Personalakte berufen, dem Arbeitnehmer jedoch ein Einsichtsrecht verwehrt. Das BAG führt aus, dass, wenn die Personalakte nach dem Ende des Arebitsverhältnisses weitergeführt wird, auch der ausgeschiedene Arbeitnehmer aufgrund der vertraglichen Rücksichtsnahmeverpflichtung des Arbeitgebers ein Einsichtsrecht hat, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.



← zurück
Gerne helfen Ihnen die Fachanwälte für Erbrecht in München weiter. Vereinbaren Sie doch einfach einen persönlichen Beratungstermin und nehmen Sie Kontakt zur Kanzlei Advocatio auf!

Advocatio Rechtsanwälte in München (089) 2101020
Ihre Experten für Pflichtteilsrecht in München