Advocatio Rechtsanwälte in München
Text drucken24.06.2010

Keine Tarifeinheit mehr in Unternehmen

Die Beschlüsse des BAG vom 23.06.2010, Az 10 AS 2/10 und 10 AS 3/10, bedeuten einen Wandel in dem bisher gültigen Verständnis der Anwendung von Tarifverträgen in einem Unternehmen. Bisher hatte der Grundsatz gegolten: "Ein Betrieb - ein Tarifvertrag". Jetzt können in einem Unternehmen mehrere Tarifverträge für verschiedene Arbeitsverhältnisse nebeneinander zur Anwendung kommen. Für die Unternehmen bedeutet dies nicht nur unterschiedliche tarifliche Arbeitsbedingungen, deren Koordination nicht einfach werden dürfte, sondern auch unter Umständen Verhandlungen mit mehreren Gewerkschaften.



← zurück
Gerne helfen Ihnen die Fachanwälte für Erbrecht in München weiter. Vereinbaren Sie doch einfach einen persönlichen Beratungstermin und nehmen Sie Kontakt zur Kanzlei Advocatio auf!

Advocatio Rechtsanwälte in München (089) 2101020
Ihre Experten für Pflichtteilsrecht in München
Diese Website nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen