Advocatio Rechtsanwälte in München
Text drucken28.01.2007

Vorrang mündliche Abrede trotz Schriftformklausel im Vertrag

Nachträgliche mündliche Individualvereinbarungen haben Vorrang vor einer sog. qualifizierten Schriftformklausel, nach der auch Änderungen der Schriftformklausel der Schriftform bedürfen, in Formularverträgen über langfristige Geschäftsraummietverhältnisse (OLG Düsseldorf, Urteil vom 01.06.2006 - 10 U 1/06).



← zurück
Gerne helfen Ihnen die Fachanwälte für Erbrecht in München weiter. Vereinbaren Sie doch einfach einen persönlichen Beratungstermin und nehmen Sie Kontakt zur Kanzlei Advocatio auf!

Advocatio Rechtsanwälte in München (089) 2101020
Ihre Experten für Pflichtteilsrecht in München